übers pokern zu bloggen will gelernt sein - Teil 2/2

(7 Bewertungen, Durchschnitt 3.86 von 5)
Geschrieben von: tryffl   
Mittwoch, den 06. April 2011 um 00:00 Uhr

Teil zwei des kleinen Leitfadens zum erfolgreichen und motvierten bloggen über das Poker spielen. Wie bereits im Artikel übers pokern bloggen Teil 1 reicht online poker alleine lange nicht aus um auf Dauer genug Stoff für seine Leser zu finden. Folgend werde ich kurz auf die Möglichkeiten zur Monetarisierung eingehen und eine abschließende Checkliste präsentieren. Am tollsten fände ich es natürlich noch, wenn der ein oder andere Kommentar zu meinen ersten beiden Blogbeiträgen abgegeben werden würde.

Bloggen übers pokern

Mit einem Poker-Blog Geld verdienen?

Die Zeiten, in denen man mit einem Blog gutes Geld verdienen konnte sind wohl vorbei. Der Affiliate Markt ist mehr als übersättigt und da sich eher eine kleine Rezession im Online Poker anbahnt, wird sich das auch in naher Zukunft auch nicht ändern. Neue Leute zum pokern zu begeistern war nie schwerer. Die wenigen Neukunden, die bleiben, teilen sich die großen Poker Bonus Seiten untereinander auf oder werden ohnehin nur von Stars oder FullTilt auf Grund exorbitanter Werbebudgets angezogen.

Mit anderen Werbeformen können meistens jedoch Hosting- oder Domainkosten wenigstens gedeckt werden.

Checkliste für einen erfolgreichen und gut besuchten Poker Blog

Wie ist der Aufbau in einem Blogpost am besten anzulegen, um die Leser sowohl inhaltlich als auch Layout-technisch zu überzeugen?

Formatierung des Pokerblogs

Die Schriftgröße sollte weder zu groß noch zu klein sein. Hier ist ein guter Mittelwert zu finden. Nie große Textblöcke ohne jede Art von Formatierung veröffentlichen. Das macht einen Blog unlesbar und schreckt die Leser ab.

Kommentare, Community Elemente

Kommentare zumindestens sind mittlerweile ja ohnehin zum Standard geworden. über weitere Community Elemente, so wie sie im Ansatz hier zu finden sind wurde in der Pokerblog-Welt weitgehend noch garnicht nachgedacht.

Aktuelle Geschehnisse und Neuigkeiten aus der Pokerwelt

Halte deine Leser mit regelmässigen und wirklich interessanten oder lustigen/enzigartigen News aus der Welt des Pokerns auf dem laufenden. Hier gilt es zu beachten nicht nur uninteressante Turnierergenisse oder einfach Newstexte raus zu kopieren sondern wirklich nur vereinzelt auf Wissenswertes einzugehen.

Themenwahl und Kontinuität

Surch dir eine Sparte und konzentriere dich darauf. Viele Blogs haben sich auf auf eine Art zu schreiben fixiert und machen das auch sehr gut. Der eine benutzt lieber lustig geschriebene, kurzweillige Texte, während andere gut recherchierte, fast schon wissenschaftliche Beiträge ihren Lesern "vorsetzen".

Wichtig ist aber vor allem regelmäßig zu bloggen, sonst verlieren Besucher schnell das Interesse.

Über welche Themen soll man als Poker Blogger schreiben?  

Was macht einen guten Poker Blog aus?

Hier möchte ich mich kurz fassen, da jeder für sich selbst seine Sparte finden sollte. Die Vielfalt macht die Blogwelt ja so interessant. Versuche einfach, einen eigenen Stil und eine klare Linie für deine Schreibweise zu finden. Blogge über Themen , die die Leser interessieren und erzähle Geschichten und Neuigkeiten, bevor sie die „Konkurrenz“ bloggt.

Beiträge die Emotionen hervorrufen, zum Nachdenken anregen oder einfach nur lustig und frech geschrieben sind, sind am Ende die Faktoren die zum Erfolg eines Poker Blogs entscheidend beitragen.

Poker - Raum

 

Was denkt ihr ?

Habe ich wichtige Punkte vergessen oder würdet ihr noch was hinzufügen? Verbesserungsvorschläge, Kritik und eure Meinung sind gefragt. Schreibt einen Kommentar, damit ich gegebenenfalls die Liste noch updaten kann.

JETZT bei mybet.com 5€ gratis Wettguthaben sichern
und
100€ exklusiven Sportwetten Bonus holen!
Wetten bei mybet

Hallo Liebe Leser:

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, unterstützt pkrblg.com und sagt es weiter.

Teilt diesen Artikel mit Allen und diskutiert per Kommentar mit.

Bookmarke uns, tweete, oder sag es deinen Freunden auf Facebook weiter. Vielen Dank!

Kommentare (8)
  • Anonym

    ...eine kleine Rezession im Online Poker anbahnt...

    ernsthaft jetzt!? wohin geht der trend dann zur zeit? mehr sportwetten? weiß man da vll genaueres...?

  • tryffl

    also ich spiele nun seit fast 3 jahren durchgehend intensiv online poker. Bin der meinung dass es immer weniger zulauf an frischen Spielern gibt und diese dann auch nicht mehr so begeistert weiter spielen wie früher. Kein wunder wenn an jedem tisch 3-6 Regulars sitzen.

  • stanere

    schöne blogserie, sowas gabs bis jetzt hier noch nicht. was zweiteiliges meine ich. einen tick mehr ins detail hättets du gehen können. aber das thema an sich und der artikel ist wirklich top. ich spiele momentan nicht mehr wirklich poker, weswegen auch meine beiträge zzt nicht mehr kommen :)
    trotzd werde ich id näcshten tagen mal wieder was von mir hören lassen.
    mach weiter so. du bereicherst auf jeden fall diesen blog!

  • stanere

    noch kurz was zur diskussion hier.
    ich bin derselben meinung wie tryffl. man merkt den unterschied auf jeden fall im vvergleich zu vor 2-5 jahren. trotzdem gibt es immer noch genug frischfleich :P

  • Bonushure  - Bonushure

    Naja, kann ich so nicht bestätigen. Der Megahype hat sich in einen gesättigten Markt verwandelt, der immer noch gut besucht ist.

  • Jens

    Der Hype ist definitiv zurück gegangen. Tot ist er jedoch noch lange nicht

  • jonas

    hallo..

    echt tolle einträge hier.. ;)
    interessant zum lesen..

    ich spiele jetzt seit gut 2,5 jahren regelmäßig online poker und ich bin auch der meinung das andrang zurückgegangen ist... "aussterben" wird das pokern aber noch lange nicht... :)

    lg

  • pokerman

    Der Hype ist definitiv zu ende aber es gibt immer noch welche da draussen den es in den fingern juckt ^^

Kommentar schreiben
Ihre Kontaktdetails:
Kommentare:
[b] [i] [u] [url] [quote] [code] [img]   
:D:angry::angry-red::evil::idea::love::x:no-comments::ooo::pirate::?::(
:sleep::););)):0
Security
Bitte geben Sie den Anti-Spam-Code aus diesem Bild ein.
Sportwetten und Poker Community mit Picks, Tipps und Blog